Advents-Häuser

Ob üppig grün aus Tannenspitzen, schlicht und wieder verwendbar aus Weide oder verspielt wie diese kleinen Häuschen. Ein "Adventskranz" ist in vielen Wohnstuben zur Tradition geworden. 


Diese Häuser aus hochwertigen Papiertüten werden mittels eines LED-Lichtes beleuchtet und können auch mal unbeaufsichtigt leuchten. 

 

Die Lebensmittelechten Papiertüten können aber auch als Geschenkverpackung für beispielsweise Süßigkeiten verwendet werden. 

 

Sie lassen sich wunderbar bemalen, bestempeln oder mit Stickern und Stanzteilen bekleben. 

Bei diesen Adventshäusern haben wir ein Loch als Fenster ausgestanzt, damit das Licht durchscheinen kann. 

So werden die Adventshäuser angefertigt

 

Schritt 1:

Mit den Clear Stamps-Adventkalender und dem Stempelkissen in schwarz und weiß stempeln Sie zwei Papiertüten. Verzieren Sie anschließend alle vier Papierblockbodenbeutel mit Schneeflocken. Verwenden Sie dafür den weißen Acryl-Marker.

Schritt 2:

Stanzen Sie nun mit dem fliegenden Stanzer alle vier Papiertüten mittig und bei ca. 5,5 cm von der unteren Kante aus.

Schritt 3:

Schneiden Sie vier Quadrate (7 × 7 cm) aus dem Transparentpapier zu und stempeln Sie die Zahlen 1, 2, 3 und 4 auf die Tüten. Gut trocknen lassen.

 

 

Schritt 4:

Fertigen Sie für die Dächer 3 Zuschnitte aus schwarzem Fotokarton an: 17 × 11,5 cm und 4,5 × 2 cm  und einen weiteren Zuschnitt aus rotem Fotokarton in gleicher Größe.  Verzieren Sie mittels Acryl-Marker und Stempeln die Zuschnitte. Dabei Können Sie sich gut am Foto orientieren.  

Schritt 5:

Alle vier großen Rechtecke mittig falzen und am kürzeren Rand die Mini-Pompon-Borte (11,5 cm) mit Doppelklebeband befestigen.

Schritt 6:

Befestigen Sie die vier kleinen Rechtecke mit Doppelklebeband an den schwarzen Wäscheklammern.

Schritt 7:

Die vier Quadrate (1, 2, 3, 4) befestigen Sie nun mit dem Doppelklebeband hinter die ausgestanzten Kreisen.

Schritt 8:

Stellen Sie ein LED-Teelicht in die Papiertüte und schließen Sie die Tüte mit der Klammer am Dach.


Folgende Materialien werden benötigt:

  • Fotokarton in Rot und Schwarz
  • Papiertüten in braun (lebensmittelecht)
  • Transparentpapier
  • Acryl-Marker, Weiß
  • Clear Stamps "Adventskalender"
  • Stempelblock
  • Mini-Pomponborte, Weiß
  • Holzklammern, Schwarz, 35 mm
  • StazOn Pigment-Stempelkissen, schwarz
  • Versa Magic Chalk- Stempelkissen 
  • Doppelseitiges Klebeband
  • Schere