Wellness zum SELBERMACHEN!

Als Gastgeschenk, als kleines Mitbringsel oder einfach nur für sich selber. Selbstgemachte Seife ist eine duftende Gestaltungsidee für alle die gerne persönlich Botschaften zum Ausdruck bringen möchten! Mit dieser einfachen DIY Anleitung und den tollen Labels wird dies zum Kinderspiel. Also, ran an den Schaum!

Schau zu & mach mit!

Der Hauptrohstoff beim Gießen von Seife ist Glycerinseife in transparent oder opak.  Um Farbe ins Spiel zu bringen, gibt es Seifenfarben die je nach belieben auch gemischt werden können. Somit kannst Du Dir Deine Lieblingsfarben ganz individuell anmischen. Eine dritte Komponente sind noch die Seifendüfte, welche der Seifenmaße beigegeben werden können

um die Seife auch in die gewünschte Form zu bekommen gibt es spezielle Gießformen. Natürlich können auch andere Gießformen verwendet werden. Bedenke aber, dass die Formen  40-50 °C aushalten müssen und für das Entformen flexibel sein müssen. 

 

Seifen selber gießen mit Glycerin

Traumhafte Farbwelten, trendige Looks und pfiffige Labels für persönliche Botschaften.

 Mit den erhältlichen Labels und Gießformen lassen sich im Handumdrehen wundervoll duftende, farbenfrohe Seifen mit bezaubernden, individuellen Botschaften herstellen.

 

 

 

 

 

Klick auf das PDF um das Prospekt

herunter zu laden!


Download
Inspirationen, Tipps & Tricks!
PR_Seife_D.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.9 MB