Wichtel am Stecken Selbermachen

Wichtel sind zur Advents- und Weihnachtszeit ein fester Bestandteil der Dekoration. Wir kennen die kleinen Wesen in vielen Farben und Variationen, aber am liebsten mit Ihren charakteristischen roten Mützen. Vielleicht liegt es daran, dass sie der Mütze vom Weihnachtsmann sehr ähnlich ist, oder wir gerade in dieser festlichen Zeit die Farbe Rot besonders gern sehen. Wer weiß das schon.

Wichtel Anleitung bebildert

Woher kommt die weihnachtliche Dekoidee mit den Wichteln überhaupt? Na klar… aus dem hohen Norden, dem schönen Land Dänemark! Dort wird traditionell in der Weihnachtszeit gewichtelt. Die Wichtel sind die kleinen Helferlein der Menschen in der Adventszeit. Sie backen, putzen den Weihnachtsschmuck aus dem letzten Jahr, dekorieren die Stuben und schaffen Geschenke herbei. Aber Vorsicht: manchmal spielen sie den Menschen auch kleine Streiche, verstecken Sachen oder hinterlassen Unordnung und Chaos 😉

TIPP:  Du kannst die nachfolgende Anleitung auf verschieden Größen übertragen, indem Du einfach den Durchmesser der Mütze der jeweiligen Holzkugel anpasst. Und falls Du keine Zweige zur Hand hast, nimm alternativ ein Rundholz o.ä.

Anleitung für das Wichtelmädchen

Wichtel-Mädchen

1. Fixiere die Halbkugel als Nase und bemale die Rohholzkugel mit der Hautfarbe. Lass die Farbe gut trocknen. Bei Bedarf kannst Du den Auftrag wiederholen.

2. Male die Augen und den Mund mit den Deco Paintern auf. Um die Wangen zu kolorieren, nimmst Du etwas rote Farbe mit dem Pinsel auf und wischst die Farbe sehr gut in einem Papiertuch aus. Mit dem Rest der Farbe malst Du kreisförmig über die Wangen.

3. Schneide den Naturbast auf die gewünschte Länge zu und binde ihn über die Mitte mit dünnem Draht oder einem reißfesten Faden ab. Wiederhole diesen Vorgang mit kurzen Abschnitten für die Ponyfransen und fixiere beide Bastbüschel mit Heißkleber auf dem Kopf.

4.
Schneide Dir aus dem Filz einen Kreis mit dem Durchmesser von 12 cm zu. Schneide den Kreis bis zur Hälfte ein und drehe ihn zur Spitztüte zusammen. Fixiere den Anfang und das Ende mit Filzkleber. Nun kannst Du die fertige Mütze vorsichtig mit Heißkleber auf dem Kopf befestigen und die Haare mit der Jutekordel zu Zöpfen zusammenbinden.

Anleitung für den Wichtel-Jungen

Die Anleitung für die Wichtel ist fast identisch und unterscheidet sich hauptsächlich bei den Haaren.

1. Fixiere auch hier die Halbkugel als Nase und bemale die Rohholzkugel mit der Hautfarbe. Lass die Farbe gut trocknen. Bei Bedarf wiederhole den Auftrag.

2. Male die Augen und den Mund mit den Deco Paintern auf. Um die Wangen zu kolorieren, nimmst Du etwas rote Farbe mit dem Pinsel auf und wischst die Farbe sehr gut in einem Papiertuch aus. Mit dem Rest der Farbe malst Du kreisförmig über die Wangen.

3. Schneide die den Naturbast auf die gewünschte Länge zu und binde ihn über die Mitte mit dünnem Draht oder einem reißfesten Faden ab. Der Wichtel-Junge bekommt keine Ponyfransen, weil die Mütze tiefer ins Gesicht gezogen wird.

4. Schneide Dir aus dem Filz wieder einen Kreis mit dem Durchmesser von 12 cm zu. Schneide den Kreis bis zur Hälfte ein und drehe ihn zur Spitztüte zusammen. Fixiere den Anfang und das Ende mit Filzkleber. Falls Du unterschiedliche Wichtelmützen basteln möchtest, dann vergrößere den Durchmesser vom Kreis und schneide etwas ein Viertel heraus. Klebe die Mütze anschließend an den geraden Seiten zusammen. Nun kannst Du die fertige Mütze vorsichtig mit Heißkleber auf dem Kopf befestigen und die Haare auf die gewünschte Länge kürzen.

Wichtel-Junge

Nun sind die Wichtel fast fertig!

Klebe die Wichtelkinder auf die Naturzweige oder auf ein Rundholz und fixiere die künstliche Tanne mit Heißkleber. Verziere die Tannenzweige abschließend mit einer Schleife aus Naturbast oder ganz nach eigenem Geschmack.

2 Wichtel am Stecken
  • Rohholzkugel, 45 und 50 mm
  • Rohholz-Halbkugeln in 6 und 10 mm
  • Naturbast
  • Filzzuschnitt in Hellrot
  • Jutekordel
  • Tannenzweige
  • Acrylfarbe in Rot und Hautfarbe
  • Painter, 0,8 mm, Weiß und Schwarz
  • Filzkleber, Heißkleber
  • Flachpinsel
  • Natur- oder Holzstäbe
  • Dünnen Draht oder reißfesten Faden, Schere
  • Wasserschüssel und Papiertücher

Das Team von ART Creativ-Ihr Ideenreich aus Flensburg wünscht viel Spaß und gutes Gelingen bei der Umsetzung dieser weihnachtlichen Bastelidee. 

Jetzt anrufenKontakt aufnehmenFacebook
Frontansicht Ladengeschäft

Kommen Sie vorbei

ART Creativ-Ihr Ideenreich
Silke Reichardt

Schleswiger Straße 104b
24941 Flensburg

Unsere Öffnungszeiten

Monntag – Freitag:
9.00 – 18.30 Uhr

Samstag:
9.00 – 14.00 Uhr

Oder schreiben Sie uns